Der Schulreporter-Blog

Die Schulzeit steckt voller spannender Erfahrungen: Klassenfahrten, Exkursionen, besondere Projekte, Austauschprogramme und spannende Ferienfreizeiten. Im „Schulreporter“-Blog der „Wilhelmshavener Zeitung“ berichten Jugendliche aus Wilhelmshaven und Friesland, was sie auf diesen Reisen so erleben.

So lief das erste Sommerkonzert ab

Cosmin ist im 7. Jahrgang der IGS und war beim ersten Sommerkonzert als Musiker und Schülerreporter dabei. Hier schreibt er über den Ablauf des Konzerts und den Auftritt der Bigband. 18:00 Uhr:  Ankunft der Orchester und der Band Um 18 Uhr sollten wir schon in unseren Räumen stehen, damit wir den Ablauf besprechen konnten. Viele […]

Schüler der IGS Wilhelmshaven schreiben: Das haben wir bei unserem ersten Sommerkonzert erlebt

Der 24. und 25. Mai war für die IGS Wilhelmshaven ein sehr großer Tag. Zum ersten Mal fand an unserer Schule das Sommerkonzert statt. Beteiligt waren die Orchesterklassen der Jahrgänge 5, 6 und 7. Außerdem waren aus dem Jahrgang 12 der Rapper „Cardie“ (Justin Hiebenga) sowie „JPK“ (Jan Phillip Köhler) dabei. Zum Schluss spielte noch […]

Abreise und ein Blick zurück

Am Mittwoch, dem 8. Mai, unserem Abfahrtstag, haben wir eigentlich nur unsere Sachen gepackt und haben dann auch schon um 10 Uhr das Hotel in Richtung Bahnhof verlassen. Um 12:30 Uhr sind wir dann mit dem Zug in Richtung Köln gestartet. Dort haben wir uns dann über die verbrachten Tage in Brüssel unterhalten und unsere […]

Ein spannender Besuch beim europäischen Rat

Der Besuch im Haus der Europäischen Geschichte wurde erfolgreich abgeschlossen, sodass wir nun etwas Zeit hatten um weiter die Stadt zu erkunden. Als nächstes stand dann der Besuch im Europäischen Rat an. Doch bevor wir dort ankamen, wurde unser Ablauf durch reichlich Turbulenzen gestört: Einer aus unserer Gruppe vergaß seinen Personalausweis im Hotel und dieser […]

Ein Workshop über die Menschenrechte

Auf unserem heutigen Programm stand zuerst ein Besuch im „Haus der europäischen Geschichte”. In den Morgenstunden gegen 8 Uhr haben wir uns zum Frühstück getroffen, einige waren immer noch von dem Vorabend erschöpft, denn an diesem wurde das Spiel “Werwolf” mit viel Begeisterung gespielt. Nachdem wir um 9 Uhr mit dem Bus gestartet und nach […]

Vom Atomium ins EU-Parlament

Nach der ersten Übernachtung in unserer Unterkunft besprachen wir den heutigen Tagesablauf. Daraufhin stärkten wir uns mit französischen Spezialitäten – wie Croissants. Der mit Freizeit versehene Vormittag wurde für einige Unternehmungen genutzt. Die Einen gingen zum 102 Meter hohen Atomium, von dem es einen wunderbaren Ausblick über die Stadt inklusive einer schönen Lichtshow zu sehen […]

Anreise mit Hindernissen und eine interessante Stadtführung

Sonntagmorgen ging es für uns um 7 Uhr in Wilhelmshaven los. Wir fuhren unter anderem über Köln, wo wir den Aufenthalt nutzten um uns den Dom anzugucken. Ab dort wurde das Zugfahren etwas schwierig für uns. Wir hatten Schwierigkeiten auf unsere Plätze zu kommen, da der Zug überfüllt war. Als wir endlich saßen und in […]

Politik hautnah erleben

Nächster Halt, Brüssel: 19 Schüler des Neuen Gymnasiums Wilhelmshaven (NGW) sind am Sonntag, 5. Mai, nach Belgien aufgebrochen, um sich dort bis Mittwoch nicht nur die Stadt Brüssel anzusehen, sondern vor allem etwas zur europäischen Politik in Erfahrung zu bringen. In dem insgesamt recht straffen Programm steht unter anderem der Besuch des Europäischen Parlaments. „Wir […]